Komm mit uns zum Rosa und Karl 2017!

Am Abend des 15. Januar 1919 wurden Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht in Berlin von Freikorpsoffizieren ermordet. Mit ihrem politischem Engagement für Demokratie und Sozialismus, gegen Militarismus und Krieg, ihren Analysen zu Kapitalismus und Herrschaft sowie ihrer radikalen Kritik an der damaligen Mehrheits-Sozialdemokratie sind sie bis heute Vorbilder für Sozialist*innen.

Rosa und Karl gehören zu den wichtigsten Vertreter*innen eines Sozialismus, der durch die Ideale des Internationalismus, des Anti-militarismus, der Gerechtigkeit und der radikalen Demokratie inspiriert ist.

Auch in diesem Jahr werden wir Falken mit der Veranstaltung Rosa&Karl den linken Theoretiker*innen gedenken, ihre Ideen diskutieren und weiterentwickelen. Euch erwarten viele Workshops zu verschiedenen Themen. Aktuell sind folgende Workshops geplant:

· Third Way Feminismus für Einsteiger*innen
· Kritik (Linker) Antisemitismus für Einsteiger*innen
· Rosa Luxemburg
· 100 Jahre Oktoberrevolution
· Eine Annäherung an den Imperialismusbegriff
· Critical Whiteness
· Terrorismus – Ist das die neue Kriegsführung?
Zusammenhang zum Rassismus
· Islamismus richtig kritisieren

Wir fahren als Falken Sachsen zusammen nach Berlin. Wenn du dabei sein willst, melde dich bitte über das Anmeldeformular an:

http://falken-sachsen.de/anmeldungen/

Die Kosten für das Wochenende belaufen sich auf ca. 35€ bis 50€.

Freundschaft!

Neuer LaVo Stellt sich vor

Liebe Falk*innen und Unterstützer*innen,
am 29. Oktober 2016 fand in Oberau die Landeskonferenz statt, auf der wir, der neue Vorstand für den Landesverband Sachsen, gewählt wurden.

Die Funktion der Vorsitzenden werden Beate Schneidereit und Johann Dulig übernehmen. Die stellvertretenden Vorsitzenden sind Lisa Salomo und Florian Antelmann. In den Beisitz wurde Julius Klinner gewählt.

Wir sind für euch wie gehabt unter der E-Mail-Adresse: info@falken-sachsen.de erreichbar.

Anfang Dezember wird unsere erste Vorstandssitzung stattfinden. Auf dem Tagesplan steht unter Anderem die Erstellung eines ausführlichen Vorstellungsschreibens, in dem wir uns und unsere Ziele für das nächste Jahr detailliert erläutern werden. Ihr dürft also gespannt sein!

Freundschaft!
Beate, Johann, Flo, Lisa und Julius

Bericht vom Rückaustausch der HaShomer HatZair 2016

IMG_20161019_172409-ANIMATION

Nachdem wir im Frühjahr des Jahres 2016 selber nach Israel gefahren sind ( den Bericht findet ihr ein bisschen weiter unten) haben uns nun die Jugendlichen und Helferinnen der HaShomer HatZair einen Rückbesuch erstattet. Wir waren zusammen in Leipzig, Dresden und Berlin und möchten euch hier gerne erzählen, was wir miteinander erlebt haben.

Weiterlesen

Einladung zum Landesverbandswochenende/Landeskonferenz

verbandswochen

Liebe Falk*innen,

wir möchten euch zu unserem diesjährigen Verbandswochenende vom 28. bis 30. Oktober 2016 in Oberau einladen.

Hier bekommt ihr die Chance euch mit sächsischen Falk*innen auszutauschen und eigene Ideen und Projekte, die ihr auf Landesebene umsetzen möchtet, in die Jahresplanung einfließen zu lassen und einige Mitstreiter*innen für die Umsetzung zu finden.

Außerdem wollen wir in politischen Workshops diskutieren und uns weiterbilden. Dazu bieten wir Workshops zu den Themen Argumentationstraining gegen Rechtspopulismus,“-ismen“, Prävention sexueller Gewalt im Verband unter Erwachsenen sowie eine Leserunde zu Gramsci an.

Wir würden gerne sechs Workshops anbieten, wenn du also Lust hast, selber einen Workshop zu gestalten, melde dich unter info@falken-sachsen.de.

Auf der Landeskonferenz am Samstagabend wird unter anderem der neue Vorstand gewählt, während sich der alte Vorstand mit einer Party verabschiedet. Sonntag lassen wir das Wochenende dann mit Pizza gemütlich ausklingen.

Wenn du mitkommen möchtest, melde dich unter info@falken-sachsen.de oder dem Anmeldeformular auf unserer Website an. Wenn du nur bei der Landeskonferenz teilnehmen magst, gib einfach dein An- und Abreisedatum an.

Für das Landesverbandswochenende beträgt der Teilnahmebeitrag nach Selbsteinschätzung 15-30€, Falkenmitglieder zahlen 5€ weniger. Wenn du nur an der Landeskonferenz teilnimmst und übernachtest, bitten wir um einen Betrag von 5-10€.

Wir freuen uns riesig über rege Teilnahme,

Suse, Ben, Tina, Enrico und Ildikó

Ein Bericht von unserem Jugendaustausch nach Israel

Vor kurzem waren wir Falken mal wieder in Israel und haben damit den ersten Teil unseres Jugendaustausches mit der HaShomer HaTzair durchgeführt. Im Herbst diesen Jahres wird dann eine Jugendgruppe aus Israel nach Deutschland kommen.

Wir möchten euch hier gerne erzählen, was wir eigentlich in Israel gemacht haben.

Weiterlesen

Bericht vom Winterwochenende der Falken

Am Freitag, den 19.02.2016, trafen wir uns und in der, im Wald versteckten Vogtlandhütte, um ein entspanntes Wochenende dort zu verbringen. Ebenfalls waren SympathisantInnen der Falken dabei und wir haben in gemütlicher Runde am Abend viel erzählt über Die Falken, aber auch über die allgemeine politische Lage in Sachsen. Am Samstag gab es nach dem Frühstück eine Winterwanderung durch die verschneiten vogtländischen Wälder und ein anschließendes Mittagessen in der Meilerhütte. Nachmittags besuchte uns Thomas Popp aus Berlin und referierte vor uns zum Thema „Woher kommt der Hass auf Jüdinnen und Juden?“ und brachte uns verschiedenste Theorien der Antisemitismusforschung näher. Es war ein gelungener Workshop und er regte einige interessante Diskussionen noch bis in den Abend rein an. Wir ließen mit Brettspielen und amüsanten Unterhaltungen den Abend und das Wochenende ausklingen und machten uns am Sonntag wieder auf die Heimreise. Das Wochenende war ein voller Erfolg und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Komm mit ins Sommercamp der Falken Sachsen

Dieses Jahr geht es auf unseren Lieblingsplatz nach Immenreuth!

image-2016-02-16

Wenn eure Kinder am diesjährigen Sommercamp der Falken Sachsen und Thüringen teilnehmen wollen, bitten wir euch bis zum 01. Juni 2016

  • die Einverständniserklärung unterschrieben an uns zu schicken. Falls ihr keinen Drucker habt, schickt uns eine kurze Info, dann senden wir euch den Zettel per Post

Die Anmeldung ist erst verbindlich, wenn ihr die Einverständniserklärung an uns zurückgesendet habt und den Personalbogen ausgefüllt habt. Die Unterlagen schickt ihr bitte an unser Landesbüro in Sachsen:

Falken Sachsen
Rosa-Luxemburg-Straße 19
04103 Leipzig

Außerdem bitten wir euch darum, den Teilnahmebeitrag so schnell wie möglich an uns zu überweisen:

SJ – Die Falken, LV Sachsen
Verwendungszweck: TN-Beitrag (Name des Kindes) SommerCamp
IBAN: DE19 8505 0300 3120 0505 46
BIC-/SWIFT-Code: OSDDDE81XXX

Wie immer sind wir bemüht, durch einen günstigen Teilnahmebeitrag möglichst vielen Kindern eine schöne Ferienzeit im Camp zu ermöglichen. Dazu tragen auch Spenden und Beiträge unserer Fördermitglieder bei. Außerdem bieten wir gestaffelte Teilnahmebeiträge an. Welchen Preis ihr zahlt, steht ganz eurer persönlichen Einschätzung frei. Den meisten Eltern empfehlen wir den Normalpreis von 250 Euro. Wenn es euch möglich ist, bitten wir euch herzlich darum, den Solipreis von 300 Euro zu zahlen, mit dem wir den Sozialpreis von 200 Euro ermöglichen können. Falkemitglieder können 290 Euro, 240 Euro und 190 Euro zahlen.

FSJ-Politik bei den Falken Sachsen

image-2016-02-11

Du hast Lust…

… ein Jahr lang etwas zu bewegen?

… ein Jahr lang hinter die Kulissen eines politischen Kinder-und Jugendverbandes zu blicken?

… ein Jahr lang selbst aktiv zu werden und Projekte umzusetzen?

Weiterlesen

Die Vorsitzenden hören auf …

image-2016-02-11

Nachdem wir, Enrico und Ildikó, schon seit fast sechs Jahren im Landesvorstand aktiv sind und Ende diesen Jahres seit vier bzw. fünf Jahren als Vorsitzende dabei sein werden, haben wir uns entschlossen nicht noch einmal für den Vorsitz zu kandidieren.

Für uns war und ist es eine sehr schöne Zeit bei den Falken, in Zukunft wollen wir uns stärker auf andere private und berufliche Projekte konzentrieren. Natürlich werden wir weiter bei den Falken aktiv bleiben, aber ein wenig kürzer treten und nicht mehr an vorderster Front für die Falken Sachsen kämpfen.

Wir sind auf der Suche nach Leuten, die sich vorstellen können, im neuen Landesvorstand ab Oktober 2016 mitzuarbeiten und auch als Landesvorsitzende den “Laden zu schmeißen”. Auch wir konnten und wussten nicht alles, als wir angefangen haben uns als Landesvorsitzende zu engagieren. Jetzt wollen wir unser Wissen sehr gerne an euch weiter geben. In Absprache mit dem neuen Landesvorstand können wir uns sehr gut vorstellen eine Einarbeitungsphase oder eine Übergabe zu organisieren.

Wenn ihr Interesse habt im neuen Vorstand mitzuarbeiten, könnt ihr euch gerne bei uns (info@falken-sachsen.de) melden. Gern könnt ihr auch jetzt schon an Vorstandstreffen teilnehmen (das nächste ist am 15.02.2016 – 17 Uhr im Landesbüro) um einen Eindruck von den Inhalten der Arbeit im Vorstand zu bekommen. Die Termine für die nächste Vorstandssitzung findet ihr im Newsletter oder in unserem Kalender auf falken-sachsen.de

Ganz herzlich wollen wir euch auch zu unserem Verbandswochenende  und zu unserer letzten Landeskonferenz als Vorsitzende (beides am 28.-30.10.2016 in Oberau) einladen.

Mit sozialistischen Grüßen und Freundschaft!

Enrico und Ildikó

Werde Helfer*in im Falken- Sommercamp 2016!

image-2016-02-09

Hast du Lust, an einem kunterbunten, selbstorganisierten und basisdemokratischen Sommerzeltlager mitzuwirken? Für unser Falken-Sommercamp im nächsten Jahr sind wir noch auf der Suche nach engagierten, kreativen und interessierten Helfer*innen.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2016 Falken Sachsen

Basierend auf eine Theme von Anders NorenHoch ↑